Denn sie wissen nicht, was sie tun

„Click It or Ticket“ war die erfolgreichste Gesundheits-Kampagne aller Zeiten. Ziel war, die Gurten-Disziplin amerikanischer Autofahrer zu steigern. Die einfache, weil greifbare Botschaft erreichte 17 Prozent der Zielgruppe. Bescheidenes Ergebnis? Nein. Bestehende Verhaltensmuster zu ändern, ist die schwierigste Herausforderung überhaupt. Maximal zehn Prozent der Zielgruppe sprechen darauf an. Allerdings: Ein kleiner Kampagneneffekt auf den Einzelnen, bedeutet einen großen Schritt für die Gesundheit aller! Was ich dazu brauche? 1. Eine sexy Message 2. Realistische Ziele 3. Eine Ansage, verbunden mit gesetzlichen Strafsanktionen. Was heißt das, umgelegt auf explodierende Infektionszahlen und immer mehr Corona-Verweigerer?
Hört auf mit den Negativ-Bildern von überfüllten Intensivstationen und kaputten Lungen! Sprecht die Jungen – und sie sind die Superspreader der Welle 2 – mit einer Botschaft zum Anfühlen an: „Corona hat etwas mit MIR zu tun!“ Und für diejenigen, die darauf beharren, dass sie nicht wissen, was sie tun: Check It or Ticket!

Foto: pixabay / nur zur redaktionellen Verwendung
Categories: blog
Tags: